Drei Preise für «Blue My Mind»
Zurich Film Festival

Drei Preise für «Blue My Mind»

  News News
10 Oct 2017

Am Zurich Film Festival hat der Schweizer Film «Blue My Mind» von Regisseurin Lisa Brühlmann drei Filme abgeräumt.

Das Coming-of-Age-Drama «Blue My Mind» von Lisa Brühlmann wurde am ZFF gleich mehrfach ausgezeichnet. So hat die Zürcher Regisseurin an der Award Night vom Samstagabend das Goldene Auge in der Kategorie «Fokus Schweiz, Deutschland, Österreich» erhalten. Neben der mit 20'000 Franken dotierten Hauptauszeichnung hat «Blue My Mind» auch den Kritikerpreis gewonnen. Dieser wird jeweils vom Schweizerischen Verband der Filmjournalistinnen und Filmjournalisten für den besten Erstlings-Spielfilm vergeben. Ausserdem wurde Lisa Brühlmann der erstmals verliehene Filmpreis der Zürcher Kirchen übergeben. 

Ausserdem ging der mit 10'000 Franken dotierte Förderpreis für den besten Schweizer Film an das schweizerisch-französische Roadmovie «Avant la fin de l'été», den Erstling der gebürtigen Genferin Maryam Goormaghtigh. Lobend erwähnt in dieser Kategorie wurde zudem der ebenfalls im «Fokus Schweiz, Deutschland, Österreich»-Wettbewerb gezeigte Mystery-Film «Tiere» von Greg Zglinski. (Mitteilung / kah)

Bild: Lisa Brühlmann an der Preisverleihung

 

 

 

 

Zurück zur Liste