Ursula Meier ist Jury-Präsidentin für Caméra d’Or
Festival de Cannes

Ursula Meier ist Jury-Präsidentin für Caméra d’Or

  News News
30 Apr 2018

Ursula Meier präsidiert am Filmfestival Cannes die Jury für den Nachwuchspreis Caméra d’Or. Gemeinsam mit sechs Persönlichkeiten aus der internationalen Filmbranche wird sie in Cannes das beste Erstlingswerk prämieren.

Meier hat sich international vor allem mit ihren preisgekrönten Filmen HOME (2008) und SISTER (2012) einen Namen gemacht. HOME wurde in der Semaine de la Critique präsentiert, SISTER unter anderem mit dem Silbernen Bären in Berlin geehrt. Beide Filme wurden am Schweizer Filmpreis mehrfach ausgezeichnet. In Cannes war Meier zuletzt 2014 mit LES PONTS DE SARAJEVO präsent. An der diesjährigen Berlinale wurde ihr Film ONDES DE CHOC: JOURNAL DE MA TÊTE gezeigt und von der Branchenzeitschrift Variety als einer der zehn besten Filme der Berlinale 2018 bezeichnet.

(Swiss Films)

 

 

 

 

Zurück zur Liste